Kirchenmusik in Warnemünde

Aktuelles

Aktuelle Infos zur Kirchenmusik

„Gesungenes Evangelium“ – Musik aus dem Wort

Zum Reformations-Gedenkjahr 2017 veranstalten evangelische Kantoreien aus den Kirchenregionen Rostock, Bad Doberan und Ribnitz wieder ein gemeinsames Projekt. Das Thema „Gesungenes Evangelium“ stellt Vertonungen von Bibelstellen in den Mittelpunkt, welche für den jeweiligen Sonntag als Schriftlesung vorgesehen sind. Jeweils am dritten Wochenende des Monats erklingt diese Musik in einer Vesper am Samstagabend und im Gottesdienst am Sonntagmorgen. Die Warnemünder Kantorei beteiligt sich am Ostersonntag mit einer Ostermotette im Festgottesdienst um 10 Uhr. Alle weiteren Termine sind in einem Flyer zum Projekt zu finden.